Ulrike Koch

Supervisorin & Coach


 


Als Diplom-Sozialarbeiterin und staatlich anerkannte Erzieherin bin ich schon sehr lange im sozialen Bereich beheimatet.

Meine beratende Arbeit als Supervisorin und Coach MSc verstehe ich als Klärungs- und Stärkungsangebot, bei dem ich mich an Ihren Anliegen und Zielen orientiere.

Mit einer wertschätzenden Haltung, geprägt von Empathie und einem Quäntchen Humor gehe ich mit Ihnen an die Aufgabe, Ihre berufsbezogene Situation zu reflektieren und passgenaue Lösungen zu entwickeln.

 

Wir blicken "hinter" die Themen und transportieren Lösungswege "nach vorne", strukturiert und zielgerichtet.

 

Mein großer Erfahrungsreichtum aus unterschiedlichen Feldern trägt dazu bei, Ihre beruflichen Situationen zu verstehen und professionell mit Ihnen Strategien zu erarbeiten.
Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Supervision und Coaching DGSv und habe mich deren ethischen Richtlinien verpflichtet.

 

 



 

 


 

Meine beruflichen Stationen, die meine Beratungsarbeit wesentlich geprägt haben, im kurzen Überblick:
 

 

 

  • Supervisorin und Coach MSc, Masterlehrgang AT - Schloss Hofen
  • Mit meinem zweiten beruflichen Standbein als Dipl. Sozialarbeiterin unterstütze ich Menschen mit Einschränkung zu einer Teilhabe am gesellschaftlichen Leben
  • Über einen langen Zeitraum hinweg verknüpfte ich diese Tätigkeit mit der freiberuflich ausgeübten ambulanten sozialpädagogischen Familienhilfe.

    Beide beruflichen Felder verbinden die Themen Beratung und Begleitung

  • In der Jugendberufshilfe übernahm ich die Leitung eines Berufsvorbereitungs-Kurses für junge Erwachsene

  • Den Bereich der Kinder- und Jugendhilfe kenne ich aus der Arbeit im Kindergarten, in einer Kinderkurklinik und beim Kreisjugendring Ravensburg








Kollegen, mit denen ich gerne zusammenarbeite:


 







https://www.guido-jaitner.de